Clear Cueing – Essential Touch Cues for the Pilates Enviroment

Verbessere deine Effektivität als professioneller Pilates Lehrer, in dem du geschickte Berührungen und Hilfestellungen lernst und praktizierst, die den Wert der Übungen auf den Pilates Geräten und der Matte deutlich steigern.
Während des Workshops werden wir an unserem eigenen Energiefeld arbeiten und lernen wie wichtig Abgrenzung und Durchlässigkeit sind. In Partnerarbeit werden die „Touch skills“ geübt. So dass du die Fähigkeit erlernst mit Respekt, Mitgefühl und Klarheit „anzufassen“.
Pilates Lehrer müssen „ Multitasking Experten“ sein. Verbale Anleitungen sind wichtig, können aber durch die richtigen Berührungen deutlich erfolgreicher gestaltet werden. Wir werden die „touch skills“ für eine Reihe von Übungen auf der Matte und an den Geräten erlernen und üben.
Deine Kunden werden es Dir danken!

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kursprache. Englisch

Advance your effectiveness as a Pilates professional by learning and practicing skillful touch cues that enhance the value of exercises on the Reformer, Chair, Trapeze Table and Barrels. Working within your scope of practice as a movement educator in the Pilates environment, learn to convey valuable information using precise touch that complements articulate verbal instruction and organizational intent.

During the workshop:
• Become aware of the boundaries of your energy field.
• Understand the importance of maintaining the integrity of your energy field.
• Develop a practice of subtle movements of your hands and arms that increases your sensitivity and improves your ability to convey accurate information.
• Practice each touch cue with a partner in order to develop the skill needed to cue with respect, compassion and clarity.Pilates mat teachers must be multi-tasking experts, charged with providing safe, effective, functional movement experiences to clients of varying levels of ability. While verbal cues are essential, touch cues may be even more effective in conveying the specifics of complex movement relationships. Learn and practice informative, appropriate, efficient touch cues for a variety of exercises in supine, side lying, prone, seated, high kneeling and standing.

Variable Intensity interval tarining

VIIT ist eines der neuesten und sichersten Trainingsarten, um gute Trainingsresultate in kurzer Zeit zu erzielen. VIIT bietet viele Übungsvariationen und Tempowechsel bei einem niedrigen Verletzungsrisiko. Es unterscheidet sich vom High Intensity Interval Training (HIIT) indem es erholende Sequenzen in jedem Trainingsintervall beinhaltet. Während eines VIIT Trainingsprogramms wählt der Teilnehmer zwischen verschiedenen Übungsausführungen, so dass er zwischen 40% – 90 % seiner Leistungsfähigkeit trainiert.
In einer Reformer VIIT Stunde wechseln sich Sprungsequenzen auf dem Jumpboard, (die die elastische Rückfederung und die Speicherung der Energie im Fasziensystem verbessern) ab mit Übungen, die die Rumpfkontrolle verbessern.
Elizabeth Larkam hat verschiedene Reformer VIIT Level entwickelt, so dass eine stetige Verbesserung von Ausdauer, Koordination und Kraft möglich ist. In diesem praxisorientierten Workshop lernst Du drei unterschiedliche VIIT Sequenzen kennen. Erschließe mit diesem Training neue Zielgruppen. Sportler werden dieses Training lieben ebenso wie langjährige Teilnehmer, die eine neue Herausforderung suchen.

Maimale Teilnehmerzahl: 10 Personen! Kursprache: Englisch

Variable Intensity interval training (VIIT) is one of the newest and safest ways to maximize your fitness results and time efficiency. VIIT offers exercise variety, frequent changes in timing, and keeps risk for injury low. It differs from High Intensity Interval Training by incorporating rejuvenating movement sequences during each interval. During VIIT, participants choose options for each exercise so they can sustain between 40% and 90% effort through the duration of the workout.
Preis und Termine