Pilates Bodymotion Special Workshop

Narben sind Spuren auf und in unserem Körper. Sie begleiten uns meist ein Leben lang und erinnern uns an Unfälle, Operationen, Verluste und Verwundungen. Narben können ein kosmetisches und seelisches Problem darstellen, aber sie können auch zu Behinderungen in der Funktion führen. Es kommt zu Einschränkungen der Bewegung, Missempfindungen, Schmerzen.

In diesem 4-Tages Seminar mit Sharon Wheeler erlernst Du die von ihr entwickelte Methode der Narbenbehandlung, bei der sehr sanft und mit speziellen Techniken, an dem empfindlichen Gewebe einer Narbe gearbeitet wird.

Sharon Wheeler

1970, im Alter von 23 Jahren, begann Sharon Wheeler ihre Ausbildung bei Dr. Ida P. Rolf, der Begründerin der Strukturellen Integration  – später auch Rolfing Methode genannt – und absolvierte 1978 ihren “Advanced Rolfer”.

Im Rahmen ihrer Arbeit stellte sie immer wieder fest, dass Narben der Grund für strukturelle Probleme sein können und dass es einer speziellen Behandlung der Narbe selbst bedarf, um diese erfolgreich in die umliegenden Strukturen zu integrieren.

4-tägiger Workshop

  • Datum: 17. bis 20.5.2017
    Mittwoch bis Freitag jeweils von 9 bis 16.30 Uhr, inkl. 90 Min. Mittagspause
    Samstag: 9 bis 15 Uhr, inkl. 60 Min. Mittagspause
  • Ort: Pilates Zentrum Dortmund, Rosemeyerstraße 2-4, 44139 Dortmund
  • Kosten: 690,- Euro zzgl. 19% USt.
  • Teilnahmevoraussetzungen: Ausbildung in manuellen Techniken wie Rolfing ™, KMI, Osteopathie, Physiotherapie, etc. erforderlich
  • Unterrichtssprache: Englisch
Preis und Termine 2019 nicht geplant