Was ist Medical – Stretching

Medical – Stretching ist eine sanfte und äußerst effektive geführte Dehnmethode. Der Kunde wird dynamisch in Dehnpositionen gebracht und ist die meiste Zeit passiv. Medical – Stretching spricht das Fasziennetz, Gelenke, Muskeln und Nerven an und findet immer im schmerzfreien Bereich statt.
Unsere Methode steht erfolgreich für sich alleine, kann aber auch in Personal – Trainings jeder Art integriert werden.

Medical – Stretching:

• Verbessert die Beweglichkeit
• Löst Einschränkungen und Verklebungen im Gewebe
• Reguliert das Nervensystem
• Verbessert die Körperwahrnehmung und Haltung
• Setzt positive Energie frei
• Steigert die Leistungsfähigkeit
• Befreit Blockaden
• Mobilisiert und schafft Platz in den Gelenken
• Belebt das Fasziennetz

Wir bewegen uns beim Medical – Stretching immer auf mehreren Ebenen. Es wird eine Kombination aus Traktion, Oszillation und Zirkumduktion verwendet. Der Einsatz von Rotationen, Spiralen und sanften Bewegungen sprechen ein Gelenk weitaus mehr an und führt zu einem nachhaltigen Ergebnis.

Hinzu kommt der Einsatz von PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilation). PNF gilt nach wie vor als die beste Methode zur Erweiterung des Bewegungsausmaßes.
 Unser PNF unterscheidet sich vom herkömmlichen PNF unter anderem in folgenden Punkten:

• Wir nutzen eine sanftere Kontraktion
• kürzere Dauer
• Bei jeder Wiederholung verändern wir den Winkel
• Zwischen den Wiederholungen werden immer wieder Traktion und Zirkumduktion eingesetzt

Medical – Stretching

Dein Weg

Medical - Stretching Einführungsseminar
Medical - Stretching Bodyworker
Medical - Stretching Experte

Umfang: 9 Unterrichtseinheiten reine Praxis

Inhalte:
In diesem Einführungsseminar bekommst Du einen ersten Einblick in das Medical – Stretching.

Wir vermitteln Techniken so, dass jeder Teilnehmer die Griffe an sich selbst erfährt und genügend Raum bekommt, um die Techniken zu üben.
Ziel dieses Einführungsseminaren ist es, vollkommen sicher mit den gelehrten Techniken zu sein und schon direkt an seinen Kunden/Klienten Hand anzulegen.

Voraussetzung:
• Basis Wissen Anatomie
• Theoretisches Wissen über Faszien.

Wir bieten:

  • Videomaterial, um das Gelernte immer wieder zu Hause wiederholen zu können
  • Wir akzeptieren max. 6 Teilnehmer pro Lehrer, so dass ein erfolgreiches Lernen garantiert werden kann
  • Intensive und persönliche Lernatmosphäre auf Augenhöhe und mit Humor

Abschluss:
• Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung
• Vom Deutschen Pilates Verband als Fortbildung anerkannt

Umfang: 36 Unterrichtseinheiten (Praxis)

Inhalte:
In diesem 4- tägigen, umfangreichen Praxis Seminar erlernst Du eine Fülle von Griffen, die Du direkt in die Praxis umsetzen kannst. Du wirst in der Lage sein, erfolgreiche Medical – Stretching Sitzungen anzubieten.

  • Erlernen eines Medical – Stretching Flows
  • Verbindung von Bewegung und Atmung
  • Ökonomischer Einsatz des eigenen Körpers
  • Traktion zur Dekompression
  • Einsatz von PNF
  • Erlernen der Stretch Wave™

Voraussetzungen:

  • Teilnahme am 1 -tägigen Einführungsseminar
  • Absolvieren eines schriftlichen Theorie Tests vor Beginn des Kurses. Dieser kann in Ruhe zu Hause gemacht werden. Wichtig ist nur, dass Du Dich mit der Materie befasst hast, so dass wir uns im Seminar auf die reine Praxis konzentrieren können.

Wir bieten:

  • Umfangreiches Videomaterial, um das Gelernte immer wieder zu Hause wiederholen zu können
  • Wir akzeptieren max. 6 Teilnehmer pro Lehrer, so dass ein erfolgreiches Lernen garantiert werden kann
  • Das Seminar findet garantiert statt (ausgenommen höhere Gewalt)
  • Intensive und persönliche Lernatmosphäre auf Augenhöhe und mit Humor

Abschluss:

  • Zum Abschluss des Seminars erhältst Du nach erfolgreicher praktischer Prüfung ein Zertifikat zum Medical – Stretching Bodyworker
  • Aufnahme in unser Netzwerk zum Austausch
  • Du kannst das Medical – Stretching Logo für Deine Werbung nutzen
  • Ein T-Shirt mit Medical – Stretching Logo

Umfang: 36 Unterrichtseinheiten (Praxis)

Inhalte:

  • Medical – Stretching Flow Power
  • Oszillation zur Regulierung des Nervensystems
  • Ökonomischer Einsatz des eigenen Körpers
  • Manuelle Techniken
  • Erlernen von „Press and Stretch“
  • Verbesserung der Palpationkompetenz

Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Teilnahme Medical – Stretching Bodyworker
  • Nachweis von 35 behandelten Kunden
  • Abgabe einer Fallstudie

Wir bieten:

  • Umfangreiches Videomaterial, um das Gelernte immer wieder zu Hause wiederholen zu können
  • Wir akzeptieren max. 6 Teilnehmer pro Lehrer, so dass ein erfolgreiches Lernen garantiert werden kann
  • Das Seminar findet garantiert statt (ausgenommen höhere Gewalt)
  • Intensive und persönliche Lernatmosphäre auf Augenhöhe und mit Humor

Abschluss:

  • Zum Abschluss des Seminars erhältst Du nach erfolgreicher praktischer Prüfung ein Zertifikat zum Medical – Stretching Experte

Medical – Stretching Referenzen

Imke Hug
Es war ein ganz toller, kurzweiliger Tag bei Euch! Ihr habt uns sehr strukturiert, professionell und wie immer humorvoll durch das Seminar geführt. Medical Stretching ist eine tolle Methode, um den ganzen Körper geschmeidig in Balance zu bringen. Für mich jetzt schon eine weitere Bereicherung für jede Personal Training Stunde! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung im April 2020!
Imke Hug